Die ambulante Kranken- und Altenpflege

Sozialstation - die Alternative zum Pflegeheim -

 

Wir pflegen individuell zu Hause, in vertrauter häuslicher Umgebung, in Zusammenarbeit mit den Angehörigen.

Wir sind täglich 24 Stunden für Sie erreichbar, einschließlich an Sonn- und Feiertagen.

 

Pflegebereich Freiberg und Umgebung
Sozial-Kulturelles-Zentrum
Karl-Günzel-Straße 1
09599 Freiberg
Telefon: 03731 / 795-544

Ansprechpartner:
Betty Walde

 

  Pflegebereich III Niederwiesa
Dresdner Straße 24
09577 Niederwiesa
Telefon: 03726 / 713846
Telefax: 03726 / 713844

Ansprechpartner:
Miriam Hambel

 

Wir bieten Hilfe an, von der Versorgung einmal täglich bis hin zur Rund-um-die Uhr-Betreuung.

Fachlich qualifiziertes Personal sichert qualitätsgerechte Pflege. Angehörige und weitere Bezugspersonen können in die Pflege einbezogen werden, um die Selbständigkeit der Betreuten zu erhalten oder wieder herzustellen.

In unserem Pflegedienst sind im Einsatz:

  • eine Pflegedienstleiterin,
  • examinierte Krankenschwestern,
  • staatlich anerkannte Altenpfleger/innen,
  • Altenpflegehelfer/innen,
  • Hauswirtschafterinnen.

Unsere Leistungen:

  • häusliche Krankenpflege nach SGB V,
  • ambulante Altenpflege nach SGB XI,
  • Haus- und Familienpflege,
  • Hauswirtschaftspflege,
  • Beratungsbesuche nach dem Pflegeversicherungsgesetz,
  • Pflegesachleistungen nach dem Pflegeergänzungsgesetz und
  • Verhinderungspflege bei Urlaub oder Krankheit der Pflegeperson.

Qualität unseres Pflegedienstes:

  • Eine Kontrolle durch den MDK ergab für unseren ambulanten Pflegedienst eine mit sehr gut (1,1) bewertete Leistungseinschätzung und wiederspiegelt damit die hohe Qualität der erbrachten pflegerischen und medizinischen Versorgung und die sehr gute Arbeitsleistung unseres Pflegepersonals.

Wir sind Partner

  • der Hausärzte,
  • der Krankenhausärzte,
  • der Fachärzte,
  • aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen,
  • der Sozialämter und
  • der Betreuungsbehörden.

Wir vermitteln:

  • Tagespflege
  • Kurzzeitpflege
  • Essen auf Rädern
  • Familienentlastende Dienste
  • Pflegehilfsmittel

Dankbarkeit spricht viele Sprachen!
Oft kann man nur mit einem herzlichen „Danke“
das zurückgeben, was mit Geld nie aufzuwiegen ist.


Bei Fragen

wenden Sie sich an:


Telefon: 03731 / 795-593
Telefax: 03731 / 795-541
Handy: 0162 / 1658460
sst@awo-freiberg.de

 

Unterstützen Sie
die AWO Freiberg

Copyright © 2016 AWO Freiberg